Veranstaltungen

Lagerungsseminar 2020

Donnerstag, 12.03.2020
07:45 - 17:00 Uhr ESTEBURG-Obstbauzentrum Jork, Moorende 53, 21635 Jork


Tagungsprogramm:

07.45 Uhr Ankunft & Kaffee
08.00 Uhr Einleitung, Dr. Matthias Görgens, OVA
08.10 Uhr Aktuelles und Ist-Situation Lagerbestand Altes Land, Rolf Kirchhof, OVR
08.40 Uhr Elstar lagern in Extremjahren, Dr. Dirk Köpcke, OVA
09.15 Uhr Kaffeepause
09.45 Uhr Nacherntebehandlung gegen Lagerfäulnis, Hinrich Holthusen, OVA
10.15 Uhr Lagerung neuerer Sorten, Dr. Dirk Köpcke, OVA
11.00 Uhr Aktuelle Projekte an der Esteburg
- Reduzierung von Nahrungsmittel- und Qualitätsverlusten bei Apfel (Malus x domestica) durch optimierte Lagerungsverfahren (DCA-CF-Lagerung), Tim Schlie1, Dr. Dirk. Köpcke2, Prof. Dr. Thomas Rath3, Prof. Dr. Werner Dierend1; HS OS1, OVA2, UNI H3
- Echtzeitmessung von Aromastoffen zur Qualitätsüberwachung von Äpfeln, Johanna Nodop-Kruse, OVA
- Frudistor, Dr. Dirk Köpcke, OVA
11.45 Uhr F-Gase-Verordnung, Rolf Kirchhof, OVR
12.00 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Vorstellung Solekühlanlage Werner Cohrs, Rutenbeck, Hauke Weis, Strunk Weis Technik GmbH & Co. KG
13.20 Uhr Vorstellung CO2-Kälteanlage Peter Schacht, Volker Peters, Firma Peters Kälte- und Klimatechnik GmbH
13.40 Uhr Abfahrt Exkursion zum Thema Alternative Kältemittel
- Solekühlanlage Werner Cohrs, Rutenbeck, Betriebsleiter & Hauke Weis, Strunk Weis Technik GmbH & Co. KG
- CO2-Kälteanlage Peter Schacht, Hollern-Twielenfleth, Betriebsleiter & Volker Peters, Firma Peters Kälte- und Klimatechnik GmbH
17.00 Uhr Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung

Anmeldungen bis zum 9. März 2020
(zur Anmeldung: hier)

Kosten: 25 EUR für OVR-Mitglieder, 75 EUR für Nicht-Mitglieder

zurück