Veranstaltungen


Hofseminar: Demonstrationsbetriebe Integrierter Pflanzenschutz mit Fort- und Weiterbildung ALVO- und PS-Sachkunde

Donnerstag, 23.08.2018
09:30 - 13:45 Uhr


Die Demonstrationsbetriebe laden zur Abschlussveranstaltung des Modell- und Demonstrationsvorhabens „Demonstrationsbetriebe Integrierter Pflanzenschutz – Teilprojekt Apfelanbau im Alten Land“ ein. Auf dem Obsthof Feindt werden an diesem Tag die wichtigsten Ergebnisse des Teilprojektes „Apfelanbau im Alten Land“ vorgestellt und ein Zwischenfazit im Gesamtprojekt „Demonstrationsbetriebe Integrierter Pflanzenschutz“ gezogen. Im Anschluss findet eine Führung über eine Demonstrationsfläche mit Diskussion statt.
Eingeladen sind alle Betriebsleiter, mit Pflanzenschutz befasste Mitarbeiter, Berater und interessierte Personen. Dem Hofseminar vorgeschaltet findet ein separater Sachkundeteil (ALVO- und Pflanzenschutz-Sachkunde) statt. Teilnehmer haben somit die Möglichkeit die Veranstaltung als Fortbildungsveranstaltung zu nutzen.

Sachkundeteil 9.30 Uhr-11.00 Uhr
• Aktuelle Rechtsgrundlagen im Pflanzenschutz und Anwenderschutz, (A. Wichura)
• Altes Land Pflanzenschutzverordnung ALVO, (R. Weber)
• Das bisherige Pflanzenschutz-Jahr 2018, (R. Weber)

Hofseminar Demonstrationsbetriebe Integrierter Pflanzenschutz 11.15 Uhr-13.45 Uhr
• Vorstellung des MuD „Demonstrationsbetriebe IPS“, (C. von Kröcher)
• Wichtigste Ergebnisse aus dem Teilprojekt Apfelanbau, (J. Lindstaedt)
• Bisherige Ergebnisse und Zwischenfazit aus dem Gesamtprojekt, (J. Helbig)
• Praxisvorstellung eines Reflektorsprühgerätes, (J. Feindt)
• Begehung einer Demonstrationsanlage mit Diskussion, (J. Lindstaedt, J. Feindt)

Diese Veranstaltung ist eine amtlich anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahme für die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln im Rahmen der Altes Land Pflanzenschutzverordnung (ALVO) und nach § 7 der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung.

Da das Hofseminar im Rahmen eines durch öffentliche Gelder finanzierten Projektes durchgeführt wird, ist die Veranstaltung selbst kostenfrei.

Teilnahmebescheinigungen zur ALVO und nach der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung werden auf Wunsch kostenpflichtig ausgestellt. Bitte vermerken Sie dies auf Ihrer Anmeldung.

Veranstaltungsort: Jochen Feindt, Westerladekop 147a, 21635 Jork

zur Anmeldung: hier

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

zurück