Öko-Obstbau
Norddeutschland e.V.



Zielsetzung ist die Erzeugung von ernährungsphysiologisch hochwertigem Obst unter Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und leichtlösliche Dünger.

Das bedeutet:

Verantwortungsbewußte Nutzung und gezielte Förderung der natürlichen Lebensgrundlagen sowie bewußte Vermeidung von Umweltbelastungen

Erhaltung und Steigerung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit durch Bodenbelebung

Landschaftspflege und Artenschutz durch Ansiedlung möglichst vieler heimischer Tier- und Pflanzenarten

Weitgehend geschlossener Betriebskreislauf durch organische Dünge- und Mulchwirtschaft


Beratungsleistungen des ÖON


- Einzelbetriebliche Beratung
- Gruppenberatung
- Seminarveranstaltungen
- Rundschreiben


Versuchswesen des ÖON

Versuche auf anerkannt ökologischen Versuchsflächen am ESTEBURG Obstbauzentrum Jork zu

- Bodenpflege und Baumstreifenbehandlung
- Pflanzenernährung
- Pflanzenschutz
- Anbausystemen
- Sortentestung


Peter Heyne

Peter Heyne

Berater für Norddeutschland
Mail:peterpunktheyneatesteburgpunktde
Email an Peter Heyne schreiben


Merlin - Das Redaktionssystem von Wizard